Shiva's Cadillac bei Automobile Riekmann


Das Auto ist von jeher ein Gegenstand, der fast in jedem Menschen Emotionen auslöst. Es ist somit ein Gegenstand des Alltags, der schon von verschiedenen namhaften Künstlern zu einem Kunstobjekt erhoben wurde - sei es in Bildern selbst oder direkt am Objekt. Man denke nur an das BMW Museum in München oder die Automobilsammlung Rosso Bianco in Aschaffenburg, wo derlei Kunstobjekte ausgestellt sind. 

Vielen Kunstliebhabern ein Begriff ist der österreichische Künstler Shiva. Der studierte Architekt, der an sich ein Allroundkünstler von internationalem Rang ist und viele Techniken beherrscht, hat seine hohe Qualität immer wieder unter Beweis gestellt. Von exquisiten Schmuckstücken und keramischen Fliesenbildern bis zur künstlerischer Gestaltung von Sakralräumen, Hausfassaden und sogar Messeständen reicht das weite Spektrum von Shivas Kunst. Großflächige Kunstwerke faszinieren den Meister besonders.

 Shiva mit dem berühmten Ferrari

Was liegt also näher als auch unsere heilige Kuh als Leinwand zu benutzen? Als Auftragsarbeiten gestaltete Shiva auch einige Automobile. Das größte Aufsehen erregte ein fabrikneuer Ferrari, den der Künstler farblich nach seinen Ideen gestaltete. Der Wagen wurde in mehr als 50 Ländern der Erde ausgestellt und verhalf Shiva zu Weltruhm! Enzo Ferrari persönlich bedankte sich mit einem Schreiben an den großen Meister!

shiva_kuvert_ferrari.jpg (19579 Byte)

Ferrari Brief

Brief von Enzo Ferrari an Shiva

Als weitere Herausforderung schuf  Shiva auch einen exklusiven Cadillac Fleetwood für Persönlichkeiten, die sich weit vom Massengeschmack abheben, für Individualisten mit hohen ästhetischen Ansprüchen. Für solche Menschen, die das Besondere suchen und mit Kunst in ihrer Unmittelbarkeit leben wollen.

Shivas Cadillac

Shivas Cadillac Fleetwood

Die Maltechnik von Shiva kann mit der sogenannten Airbrush-Technik überhaupt nicht verglichen werden. Shiva gestaltet all seine Objekte von Hand, außerdem meint er, dass das Werkzeug des Malers eben der Pinsel sei! Er hat so auch diesen mitternachtsblauen Cadillac Fleetwood mit dem Pinsel präzise in mehreren Schichten in verschiedenen Blautönen gemalt und das Kunstwerk zuletzt mit Klarlack versehen. Das Ergebnis lässt sich sehen! Nicht umsonst wurde es in Presse und Fernsehen gebührend gewürdigt.

Kunst in den Alltag zu integrieren, spielt für Shiva eine große Rolle. Es ist ihm ein Anliegen, dass die Menschen auch einfach in ihrem Alltag mit Kunst in Berührung kommen. Kunst ist nicht nur etwas für Museen, sie ist für Menschen geschaffen, damit sie in ihrem Alltagsleben Freude damit empfinden.

Artur M. Riekmann mit dem Meister Shiva

Wir von Automobile Riekmann sind sehr stolz, dass sich der große Künstler an uns gewandt hat, um für dieses traumhafte und mehr als wertstabile Meisterwerk einen Liebhaber zu finden. Wir geben gerne nähere Auskünfte zum Fahrzeug oder stellen auch den persönlichen Kontakt zum Meister her.

 


StartNewsFahrzeugeZubehörDiensteMagazinShopKontakt
Archivnummer:11.597