Plakat US-Auto Festival

Kundenfahrzeuge von US-Automobile Riekmann gewinnen in der SCS


Am 19. September 1999 wurde das 7. Custom Cruisers US-Auto Festival auf dem Gelände der Shopping City Süd abgehalten. Dieses Zusammentreffen von Liebhabern der US-Autoszene ist seit vielen Jahren Tradition und bei allen Teilnehmern sehr beliebt. Alljährlich kommen die Teilnehmer nicht nur aus Österreich, sondern auch aus vielen anderen europäischen Ländern um ihre Fahrzeuge zu präsentieren und um sich neue Ideen und Anregungen zu holen.

Chevrolet 1957 vor Publikum

Publikum beim Custom Cruisers US-Auto Festival 1999

Für die Unterhaltung der Teilnehmer wird immer in vielerlei Hinsicht gesorgt. Die Veranstalter, die Custom Cruisers, Historical American Auto Club, versuchen das Festival familiengerecht zu organisieren. Auch Personen, die nicht unbedingt Autofanatiker sind, kommen gerne, da für jeden etwas geboten wird. Es gibt unzählige Verkaufsstände, das Angebot reicht von kompletten Autos über Autoersatzteilen und -zubehör bis zu Modellautos, Westernwear, Bikerzubehör, Blechschilder, Auto-HiFi, Bücher, Militaria, usw. Selbstverständlich stellt auch unser Unternehmen  jedes Jahr einen repräsentativen Querschnitt der vielfältigen Angebotspalette aus.

Firmenstand

Der Stand der Firma Automobile Riekmann

Auch das leibliche Wohl der Besucher kommt nicht zu kurz, dafür sorgen alljährlich einige ausgesuchte Gastronomiebetriebe und nicht zuletzt McDonald's, welcher alljährlich einer der Hauptsponsoren des Treffens ist.

Auch die Kinder kommen gerne, denn auch für diese wird viel getan. So gibt es eine riesige Luftburg, verschiedene Wettbewerbe, eine Zaubervorführung und etliche weitere Attraktionen. Auch musikalisch wird immer viel geboten. Jedes Jahr gibt es natürlich Live-Musik. Seit einigen Jahren spielen schon die Dominos, deren musikalisches Repertoire besonders gut zu den vielen amerikanischen Autos passt.

Höhepunkt des Treffens ist natürlich die Prämierung der schönsten Fahrzeuge. So wurden auch heuer wieder die schönsten US-Cars ausgesucht, was bei der Fülle von tollen Autos natürlich den Club-Juroren die Entscheidung nicht gerade leicht machte. Besondere Freude haben wir von Firma Automobile Riekmann natürlich, wenn von uns verkaufte Fahrzeuge bei der Siegerehrung vor die Tribüne gerufen werden. So durften wir uns auch heuer wieder freuen, dass einige unserer Kunden auf dem Siegertreppchen stehen konnten.

Siegreiche Cobra

Siegreiche Cobra unseres Kunden Herrn Ing. Bruckner

Gewinner Oldsmobile

Gewinner Oldsmobile 1958 unseres Kunden Herrn Fellner

Eine spezielle Ehre ist es für die Firma Automobile Riekmann alljährlich einen Preis für die schönste Corvette, die an dem Treffen teilnimmt, zu stiften. Dieses Jahr schaffte es ein besonderer Autoliebhaber aus St. Pölten, der seine wunderbare rote 1960er Corvette in minutiöser Kleinarbeit selbst restauriert hatte. Wer je eine derartige Restaurierung durchgeführt hat, weiß mit welchem zeitlichen und finanziellen Aufwand man zu rechnen hat. Darum: Gratulation zu diesem einmaligen Fahrzeug und weiterhin viel Freude daran!

Corvette 1960 bei Pokalübergabe

A. M. Riekmann bei der Übergabe von Pokal und Urkunde

 


StartNewsFahrzeugeZubehörDiensteMagazinShopKontakt
Archivnummer:6.380